Weiterbildung

Die geheimnisvolle Welt der Pilze

 Samstag, 29. September 2018 am Landw. Zentrum in Salez 

Jeden Herbst spriessen die Pilze aus dem Boden und faszinieren uns mit ihrer Formenvielfalt. 

In diesem Kurs setzen wir uns mit dem Wesen „Pilz“ auseinander und lernen die wichtigsten Merkmale der Gruppen kennen. Während einer Exkursion in den Schlosswald können wir dieses Wissen vertiefen und Pilze an ihren natürlichen Standorten und im ökologischen Zusammenhang betrachten. 

Kursprogramm und Anmeldung


 „Dem Duft lauschen“

Räuchern mit einheimischen Kräutern und Harzen

 Samstag, 20. Oktober 2018 im Staatswingert in Frümsen 

 „Dem Duft Lauschen“ – so nennen es Japaner, wenn sie Räucherwerk verbrennen und die aufsteigenden Aromen geniessen. Auch im mitteleuropäischen Raum hat das Räuchern eine lange Tradition, die uns an die Ursprünge der Menschheit zurückführt. Geräuchert wurde um Lebensmittel haltbar zu machen, um die Atmosphäre zu reinigen, Kleidung zu beduften, zur Entspannung oder als Ritual um sich Götter und Naturgeister gewogen zu stimmen. 

Kursprogramm und Anmeldung


Doldenblütler – würzig, heilend oder giftig?

Samstag, 23. Juni 2018 im Kursraum Staatswingert in Frümsen

Die Doldenblütler sind eine besondere Familie: unzählige Gewürz-und Heilpflanzen befinden sich unter ihnen. Aber aufgepasst: auch äusserst giftige Vertreter kommen vor. Deshalb ist es wichtig, sich mit den botanischen Merkmalen der essbaren und giftigen Arten vertraut zu machen.

Kursprogramm und Anmeldung

ausgebucht!


 „Zu den Wurzeln gehen“

 Heilsames und Kulinarisches aus Kräuterwurzeln

Samstag, 24. März 2018 am LZSG (Rheinhof) in Salez

ausgebucht!


Vom Kräutergarten auf den Markt

 Lebensmittelrechtliche Grundlagen zum Verkauf von Kräuterprodukten 

 Samstag, 10. Februar 2018 am LZSG (Rheinhof) in Salez

ausgebucht!