Weiterbildung

 

Kräuterbonbons und Teemischungen für den täglichen Gebrauch selbst herstelle

Samstag, 30. November 2019 am Landwirtschaftlichen Zentrum Rheinhof in Salez

Im ersten Teil erfahren Sie die Herstellungsmethode von Kräuterbonbons. Dabei verwenden wir getrocknete Kräuter aus dem Klostergarten und einige aus dem Biohandel.  

Nach dem Mittagessen beschäftigen wir uns mit der Herstellung von eigenen Teemischungen aus getrockneten Kräutern, wiederum meist aus dem Klostergarten von Hand gepflückt. Dabei erfahren wir Wissenswertes über die Heilkraft und deren Anwendungsmöglichkeiten. Sie haben dann die Möglichkeit selbst Kräuter-Mischungen herzustellen. Am Ende dieses Kurstages nehmen Sie zusätzlich zum Wissen auch drei selbst hergestellte Naturprodukte mit nach Hause. 

Kursprogramm und Anmeldung